Werbeagentur Würzburg Themen rund um Design - B2B Design

Jetzt noch aufspringen! -Social Media


11.10.2018


Social Media Kanäle

Nichts ist schlimmer als ein „nicht" oder nur „stiefmütterlich" gepflegtes facebook, twitter, instagram oder Xing Profil.


Unser Angebot für Sie:


Wir investieren monatlich 1 Stunde für Ihre Socialmedia Profile und stellen jede Woche einen Artikel für Sie auf Ihren Plattformen online.


Welche Vorteile bringt das:



1. Sie haben jede Woche einen aktuellen Beitrag und zeigen leben im Internet
2. Ihre Follower bekommen regelmäßig Informationen von Ihnen
3. Die regelmäßigen Beträge wirken sich positiv auf ihr google Raking aus
4. Sie haben nicht die Arbeit mit dem pflegen der Profile und können sich auf Ihr Geschäft konzentrieren. Kosten: Der Service kostet Sie monatlich nur 78,- € und Sie haben immer ein aktuelles Profil auf Ihren Social Media Kanälen.




TIEFENDESIGN


21.09.2018


Werbeagentur Würzburg Themen rund um Design - B2B Design

Unter „Tiefendesign“ verstehen wir, dass wir mehr als nur das Design für den Kunden erstellen. Wir tauchen in das „Denken“ bzw. in die Philosophie des Unternehmens ein und versuchen die Bedürfnisse und Probleme unserer Kunden zu verstehen.

Wir gehen dabei jedoch noch einen Schritt tiefer: Bei einem aktuellen Auftrag kam der Kunde beispielsweise mit einer Idee zu uns, die wir mit ihm gemeinsam bis zum fertigen Produkt ausgearbeitet haben. Unser Service endete jedoch auch hier noch nicht, denn wir unterstützten den Kunden zudem bei der Gestaltung und Entwicklung eines Businessplans, dessen Präsentation bei der Bank, um eine Finanzierung für den Kunden zu erwirken, sowie bei seiner Kundensuche. Wir bieten folglich nicht nur Konzeption, sondern auch Organisation und nehmen unseren Kunden bis zum Marktstart an die Hand. Auf diese Weise setzen wir als Agentur direkt am Ursprung der Idee und bei der Philosophie des Unternehmens an und steuern so die Richtung, in die gezielt werden soll.

Kommt ein neuer Kunde zu uns, stellen wir – je nach Größe des Projektes – ein Grund-Team zusammen, das mindestens aus vier Mitarbeitern besteht: einem Designer, zwei Entwicklern und einem Projektleiter. Das vierköpfige Team befasst sich dann eingehend mit dem Kunden und versucht dessen Denkweise und Philosophie zu verstehen. Dazu halten wir auch stets eine Betriebsbesichtigung für nötig sowie Gespräche mit den Mitarbeitern vor Ort. Das zweite Gespräch findet in der Regel ebenfalls beim Kunden statt, denn in seinem Unternehmen fühlt er sich zuhause und kann freier arbeiten. Für uns bringt dies den Vorteil, dass wir den Kunden in seiner persönlichen Umgebung genauer kennenlernen können.

Um in unserer Agentur erfolgreich in die Zukunft blicken zu können, müssen unsere Mitarbeiter Teamplayer sein. Ein neuer Mitarbeiter wird bei uns nämlich stets einem Team zugeteilt und durchläuft dort als „Trainee“ ein Projekt, um zu erfahren, wo wir Ansatzpunkte sehen, worauf wir in der Zusammenarbeit mit dem Kunden Wert legen und wie wir arbeiten. Hat der neue Mitarbeiter gelernt, was wir unter „Tiefendesign“ verstehen, und hat er diese Vorgehensweise in seinem Kopf verankert, wird er einem festen Team zugeteilt.

Das Vertrauen der Kunden gewinnen wir dadurch, dass wir eine Beratung kostenlos durchführen, welche durchaus auch mehrere Arbeitstage in Anspruch nehmen kann. Zunächst setzten wir uns mit dem Kunden stets in unserer Agentur zusammen und besuchen ihn im Anschluss – wie beschrieben – an seiner Wirkungsstätte. Bereits im ersten Gespräch wird für den Kunden erkennbar, dass unser Ziel nicht ein „Flickenteppich“ ist, sondern dass wir tief in die Materie eingreifen und dem Kunden schon beim Erstellen des Fundaments helfen wollen.

Durch das tiefe Eintauchen in die Materie des Kunden wissen wir genau, an welchen Stellen was gefordert wird und wie sich dies am besten umsetzen lässt. Das Konzept erarbeiten wir gemeinsam mit den Mitarbeitern der jeweiligen Firma. Es muss nicht immer der Marketingleiter alleine sein, mit dem wir zusammenarbeiten, sondern wir legen Wert darauf, auch andere erfahrene Mitarbeiter mit ins Boot zu holen. Mitarbeiter, die sich bereits seit vielen Jahren in einer Firma etabliert haben, sehen manches anders und emotionaler, weshalb diese Mitarbeiter in das Branding des Unternehmens involviert werden und sich damit identifizieren können.

Aufgrund unserer Vorgehensweise sind wir eigentlich eher eine „Unternehmensberatung-Grafikagentur“. Infolge des tiefen Eintauchens in die Belange der Auftraggeberfirma, verzahnen wir uns mit dieser gewissermaßen und können daher auf kurzem Weg manches viel schneller und effizienter umsetzten. Auf diese Weise können wir auch beobachten, welche Richtung das Unternehmen nimmt und wann Handlungsbedarf vonnöten ist. Unsere Agentur versteht sich jedoch nicht als Unternehmensberater im klassischen Sinn, sondern wir sind sozusagen „visuelle“ Unternehmensberater. Daher unterscheiden wir bei der Abrechnung auch zwischen konzeptionellen und gestalterischen Tätigkeiten und rechnen generell auf und nicht über Pauschalen.




Werbeagentur Würzburg B2B Design Werbeagentur Würzburg B2B Design


Impressum I Datenschutz